Close

November 17, 2019

Raum geben und sich nehmen

Und wie die Balance dabei gelingen kann

Wie viel Raum „dürfen“ wir uns eigentlich nehmen? Im Leben, im Alltag, in der Sexualität? Wie viel Raum „sollten“ wir anderen Menschen oder Projekten (über)lassen? In dieser Folge bespreche ich, was ich darüber denke, bisher dazu herausgefunden habe und auf welches (offene) Geheimnis ich … wieder einmal … gestoßen bin. Und weil ich glaube, dass das Thema Raum ein wesentlicher Schlüssel ist zum erfüllenden Sex-Leben, ist es mir wichtig, das mit dir zu teilen.

Dir hat diese Folge gefallen?

Bewerte den Podcast bei iTunes mit 5 Sternen oder empfehle ihn weiter. Das freut mich riesig.

Schreib mir bei Instagram @yvonne.spuervertrauen was dir an der Folge gefallen hat!

Ebenso findest du mich bei Facebook und kannst dort Feedback da lassen.

Du hast eine Frage? Schreib mir einfach eine E-Mail an hallo@spuervertrauen.de!

Deine Coaching-Anfrage kannst du an hallo@spuervertrauen.de senden und noch heute den ersten Schritt für eine erfüllendere Sexualität gehen.

Und: Auf meiner Webseite kannst du direkt ein kostenfreies Kennenlerngespräch mit mir vereinbaren!

Alles Liebe, Yvonne

Und sonst?

Den nächsten Termin fürs Lustwandern erfährst du, wenn du dich für den Newsletter anmeldest.

Mein Gratis E-Book gibt es hier.